Beauty

Veröffentlicht am 28.07.2016 von Diana Seeländer

0

Multi Color Correcting

Jetzt werden Unreinheiten, Rötungen, Augenringe oder andere Makel mit Concealern unsichtbar gemacht. Multi-Color-Correcting ist das Zauberwort, nach Strobing und Contouring eine neue Möglichkeit Problemchen zu kaschieren. Das ganze funktioniert, da es auf dem Farbkreis basiert und für jedes Problem das passende farbliche Gegenstück gibt.

Welcher Concealer passt für welches Problem?

Es mag am Anfang verwirrend aussehen, wenn man die ganzen Farben sieht, die hierbei zum Einsatz kommen. Doch wenn man die Farben verblendet, ist nichts mehr davon zu sehen und man hat die perfekte Make-up-Grundlage geschaffen. Es lohnt sich das ganze einmal auszuprobieren, es ist zwar etwas aufwendiger aber trotzdem einfacher als das normale Contouring. Farben können ganz nach Bedarf ausgewählt werden, man muss nicht alle benützen, um Verbesserungen zu erzielen.

Grüner Concealer

Dem Rot gegen über liegt auf dem Farbkreis Grün d.h. Alle Stellen, wie Pickel, Äderchen oder Narben, die rot aussehen, werden mit einem grünen Concealer überdeckt.

Lila Concealer

Bei einem fahlen Hautton oder Gelbstich der Haut kommt lila Concealer zum Einsatz. Damit im Endeffekt die Haut strahlender aussieht, auf alle blassen Stellen noch violetten Concealer auftragen und mit den anderen Farben verblenden.

Gelber Concealer

Um am nächsten Tag wieder munter auszusehen und z. B. Augenringe zu kaschieren, nimmt man für alle violett-bläuliche Stellen gelben Concealer. Auch bläuliche Schatten oder dunkle Äderchen lassen sich damit toll überdecken.

Orangener Concealer

Bei hellen Hauttypen ist er nicht empfehlenswert, aber bei dunkleren Hauttönen lassen sich dunkle Schatten z. B. super kaschieren.

Pinker Concealer

Um die Augenpartie zum Leuchten zu bringen und Müdigkeit wegzuzaubern, nimmt man lachsfarbenen oder pfirsischfarbenen Concealer. Mit dieser Farbmischung im Sinne der Farbenlehre überdeckt man violette, bläuliche oder grünliche Stellen. Für alle mit blassgelblicher Gesichtsfarbe ein Muss.

Neutraler Concealer

Jegliche Unebenheiten lassen sich optimal mit diesem Farbton kaschieren, er ist auch für alle die nicht nachhelfen brauchen oder wollen.

Tags: , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑