Beauty

Veröffentlicht am 29.08.2016 von Diana Seeländer

0

Schöne Haut von innen – Beauty Food

Dank Ernährung einen strahlenden Teint? Ja, warum nicht. Es gibt Lebensmittel, die als wahre Schönheitselixiere für die Haut gelten. Vitamine für schöne Haut sind essentiell und tragen zu einem samtigen Teint bei, alle auf ihre Art und Weise.

Kollagenproduktion – Vitamin C

Vitamin C sorgt für ein jugendliches, frisches Hautbild, indem es die Kollagenproduktion ordentlich ankurbelt und das Hautgewebe strafft. Auch bietet es einen Schutz gegen freie Radikale, die die Hautalterung beschleunigen, die durch Stress und Umweltgifte entstehen. Als zentraler Helfer gilt Vitamin C auch bei der Vermeidung von Pigmentflecken und der schnellen Wundheilung. Folgendes Beauty-Food enthält Vitamin C : Zitrusfrüchte wie Grapefruits, Orangen und Zitronen, Kiwis, Erdbeeren, Spinat, Broccoli oder Petersilie.

Noch mehr Vitamine – Vitamin B und Folsäure

Durch B-Vitamin können z. B. kleine Hautentzündungen und unreine Haut gelindert und repariert werden. Avocados, aber auch Fisch und Fleisch, Nüsse oder Reis sind gute Lieferanten von B-Vitaminen. Ausschließlich über tierische Produkte wie Eier-, Fleisch- und Milchprodukte kann Vitamin B12 aufgenommen werden. Bei der Bildung neuer Hautzellen spielt Folsäure, das mit zur Gruppe der B-Vitamine gehört, eine wichtige Rolle und ist in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten und Leber zu finden.

Vitamin E

Ist ein wahrer Schönheitsbrunnen und ist zu finden in grünem Gemüse, Nüssen und Hülsenfrüchten.

Vitamin A

Damit neue frische Hautzellen gebildet werden, benötigt man Vitamin A. Man findet es z. B. auch in Leber und Milchprodukten. Auch Lebensmittel die Beta-Carotin enthalten wie Spinat, Brokkoli und Möhren wandeln das im Körper zu Vitamin A um.

Anti-Aging für die Haut – Lycopin

Als eine wirksame Waffe gegen freie Radikale gilt Lycopin,da es zu den Antioxidantien zählt und schädliche Stoffe aus den Zellen filtert. Es ist auch ein natürlicher UV-Schutz gegen Hautverbrennungen und damit auch vorzeitiger Hautalterung. In roten Lebensmittel wie Paprika und Tomaten steckt Lycopin.

Tags: , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑