Fashion

Veröffentlicht am 18.06.2016 von Diana Seeländer

0

Fashiontrends 2016 – das muss man haben

Dies sind die Trends 2016, die man einfach haben muss.

Pilotenbrille

Sie sind schon länger in – Retrobrillen. Dieses Jahr gesellt sich noch eine dazu. Sie toppt alles da gewesene – die 80er-Jahre-Pilotenbrille. Diesmal aber mit Fensterglas, deshalb auch für jeden geeignet. Viele Models z. B. die von Gucci tragen diese Gestelle auf ihren süßen Nasen. Stars wie Cate Blanchet und Rita Ora sehen damit total lässig aus. Ein paar Stylingregeln sind jedoch zu beachten. Man trägt sie entweder in der romantischen Version, mit Rüschenbluse und dem angesagten Blütenprint oder ganz cool mit Sleek Hair und Bomberjacke. Hauptsache Stilbruch ist angesagt.

Tropenprints

Hawaii-Hemden mit Palmen waren früher typische Kennzeichen für Touristen. Heute ist Tropenprint wieder total angesagt. Egal ob ganz Natur mit Palmenblatt, wie Gucci oder in der bedruckten Version, dieser Look bringt Urlaubsfeeling. Auch hier gibt es Regeln.

  • zurückhaltendes Make – up und kein übertriebener Schmuck
  • kombiniere Prints mit einfarbigen Kleidungsstücken, gesehen bei Marni, so sieht es dann edel aus
  • auf Mixe verzichten, diese sind eher was für Modemutige.

Hoodie

Ursprünglich aus der Hip-Hop-Szene, ist er heute besonders bei Jugendlichen sehr beliebt. Er erobert Streetstyle Blogs und Runways. Jetzt wird er chic mit Heels und Bikerjacken, wie von Kendal Jenner getragen. Achten Sie unbedingt auf Stilbruch, sonst sieht man hinterher aus wie ein Couchpotatoe. Für den modischen Schliff sorgen rote Lippen und coole Teile. In der Version von Chiara Ferragin als Kleid und mit Overknees sieht er total chick aus. Egal wie man ihn trägt, ersteht jedem. Und ganz unter uns, Hoodies müssen auch nicht unbedingt teuer sein.

Diadem

Ursprünglich für waschechte Blaublüter oder Miss-Wahlen vorbehalten, funkeln Diademe jetzt auch auf unseren Köpfen und Straßen. Sind wir deshalb jetzt alle Tussis? Dank Tommy Hilfiger oder Labels wie Miu Miu natürlich nicht, denn Diademe sind total in. Kombinieren sie doch mal einen lässigen Rock mit Gummistiefeln und Krönchen, wie bei Saint Laurent oder stylen Sie es als außergalaktischen Kopfschmuck wie bei Louis Vuitton. Alles ist möglich, trauen Sie sich!

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑