Food

Veröffentlicht am 04.07.2016 von Maja Kautzki

0

Grillen für Vegis

Die Grillsaison hat längst begonnen. Die Vegetarier und Veganer unter uns haben viel Fantasie entwickelt und manch Fleischesser ist erstaunt, welche leckeren Variationen auf dem Veganer Grill liegen. Viele neue vegetarische Grillrezepte sind auch diesen Sommer entstanden und wir stellen einige vor. 

Wir haben zwei Veggie-Rezepte für Sie ausgesucht.

Gegrillter Mais mexikanische Art

Zutaten:

100 g Creme Fraiche
2 EL Limettensaft
1 EL Olivenöl
4 Maiskolben
2 EL kleingehackten Koriander
½ TL Cayenne-Pfeffer
75 g geriebener Pecorino
Salz

Zubereitung:

Créme Fraiche mit dem Limettensaft und dem Koriander mischen. Und die Gewürze mit dem Pecorino ebenfalls zusammen mischen. Eine Schale der Maiskolben abreißen, alle anderen dran lassen. Mit der einzelnen Schale werden die anderen nach hinten gebunden, so dass die als Griff dienen können. Die Maiskolben werden dann mit Olivenöl einreiben und auf den vorgeheizten Grill legen. Dann mit der Koriander-Limetten-Creme bepinseln und danach mit dem Pecorino-Mix bestreuen.

Gegrillter Bananen – Split

Zutaten:

400 g süße Kondensmilch
6 Bananen
500 g Vanille Eiscreme
Himbeeren Pistazien

Zubereitung:

Als erstes werden oben in die Dose der Kondensmilch zwei Löcher gestochen. Die Dose wird dann in die Mitte eines Topfes gestellt, der dann bis zum Dosenrand mit Wasser aufgefüllt wird. Das ganze wird dann vier bis sechs Stunden gekocht. Immer darauf achten, dass das Wasser aufgefüllt wird. Danach wird die Dose geöffnet und das Karamell umgerührt. Nun zum Grillen. Die Bananen werden auf den heißen Grill gelegt und regelmäßig gedreht, bis sie schwarz geworden sind. Das dauert ungefähr 10-15 Minuten. Das Karamell wird aus der Dose in eine Schüssel umgefüllt. Das Karamell muss dann umgerührt werden, bis eine flüssige Masse entsteht. Die heißen Bananen werden auf einen Teller gelegt und die Schale aufgeschnitten. Das Eis darüber geben, mit Himbeeren und Pistazien bestreuen und dann die Karamellsoße darüber gießen.

Tags: , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑