Music

Veröffentlicht am 14.05.2016 von Diana Seeländer

0

Kommt Tomorrowland nach Deutschland?

Zu den beliebtesten Festivals der Welt gehört ohne Frage Tomorrowland aus Boom in Belgien. Ein gigantisches Bühnendesign und elektronische Musik sind seine Markenzeichen. Gemixt mit einem Showkonzept, was märchenhaft ist, einer zauberhaften Naturlandschaft und einer riesigen Mainstage, macht es das Open-Air-Festival zu einem Besuchermagneten.

Millionen Ticketanfragen jedes Jahr erklären, warum das Event mit einer Kapazität von 180000 Besuchern in 3 Tagen, sofort ausverkauft ist. Deshalb ist es wie Weihnachten und Ostern zusammen, wenn man eine der begehrten Karten ergattert.

Nun auch in Deutschland

Am 23. Juli 2016 erstrahlt die Veltins-Arena in Gelsenkirchen erstmals im Tomorrowlandglanz. Verschiedene DJ`s aus Belgien werden zu diesem Ereignis erwartet und performen live. Hoffen wir, das dieses Festival genauso erfolgreich wird, um vielleicht auch noch in anderen deutschen Städten zu gastieren.

Info´s und Eintrittspreise

Der Ticketvorverkauf hat bereits begonnen. Ein Ticket im „Early-Bird-Modus“ kostet 25 Euros plus Vorverkaufsgebühr. Von 12 Uhr bis ca. 23.45 Uhr ist die Arena für ihre Besucher geöffnet. Von der Hauptbühne aus Boom wird es in diesem Jahr Liverübertragungen in verschiedene Länder geben, unter anderem auch nach Deutschland. So kann man etwas von der Atmosphäre erahnen, auch wenn man nicht in Boom ist. Tomorrowland zählt nicht nur zu den beliebtesten Festivals der Welt, es ist auch das größte Dance-Festival der Welt.

Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑