Topics

Veröffentlicht am 24.02.2017 von Maja Kautzki

0

Ein Multitalent im Haushalt – Nagellackentferner

Jede Frau hat ihn zu Hause, und jede Frau benutzt ihn dafür, wofür er gedacht ist, zu Nagellack entfernen. Doch Nagellackentferner kann viel mehr wie Nagellack entfernen. Er ist ein richtiges Multitalent im Haushalt. Was er genau kann und wo man ihn überall hilfreich einsetzt kann – wir verraten es hier.

Kratzer auf Handydisplay wegpolieren

Kratzer aus Uhren oder Handydisplays lassen sich mit einem in Nagellackentferner getränkten Lappen oder Wattebausch ganz leicht weg polieren.

Filzstiftspuren oder Tintenflecken

Flecken von Füllern oder Filzstiften lassen sich mit Nagellackentferner ganz leicht von den Wänden wischen.

Dient auch zur Desinfektion

Metalloberflächen lassen sich mit einem Tuch, das in Nagellackentferner getränkt ist, wunderbar hygienisch reinigen. Auch Tastaturen werden gründlich gesäubert, wenn man sie mit Nagellackentferner reinigt.

Lederschuhe

Abnutzungsstellen an Lederschuhen kann man gut mit Nagellackentferner behandeln und die Schuhe sehen aus wie neu. Die Stellen zuerst mit etwas Nagellackentferner betupfen und anschließend mit lauwarmen Wasser abwaschen. Danach gründlich einfetten.

Kleber Reste

Wenn Aufkleber oder Etiketten entfernt werden, bleiben oft Kleber Reste kleben, die sich nur sehr schwer, oder gar nicht entfernen lassen. Dazu nimmt man am besten acetonhaltigen Nagellackentferner. Mit einem in Nagellack getränkten Wattepad einfach über die Reste reiben und schon lassen sie sich entfernen.

Porzellan von Flecken befreien

Es kommt nicht selten vor, dass es, mit der Zeit, zu Flecken auf Porzellan kommen kann. Da Porzellan sehr empfindlich ist, gibt es da nicht so viele Möglichkeiten. Doch mit dem Nagellackentferner, lassen sich Flecken, durch Einreiben sehr gut entfernen. Danach sollte es gründlich abgespült werden.

Eingetrocknete Farbflecken

Egal ob auf Möbeln, Fenster- und Fensterrahmen oder auf Fußböden, eingetrocknete Farbspritzer lassen sich ganz einfach mit einem Nagellackentferner, nach kurzer Einwirkzeit entfernen. Man sollte allerdings vorher an einer verdeckten Stelle ausprobieren, ob die zu entfernende Stelle auch farbecht ist.

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑