Topics

Veröffentlicht am 23.03.2016 von Maja Kautzki

0

Warum bin ich noch Single?

In Österreich gibt es viele Singles! Einige davon sind glücklich mit diesem Zustand und sind gewollt Single, andere wiederum sing so gar nicht glücklich, allein durch die Welt laufen zu müssen. Sie wären gerne in einer Partnerschaft. Doch was machen sie falsch, weswegen sind diese Menschen unfreiwillig Single? Hier erklären wir ein paar Fehler, die die Menschen machen, die dazu führen dass sie Single sind.

Die Einstellung ist wichtig

Jeder versucht sich vor seinem Date einzureden, dass er nichts erwartet, schon gar nicht, den Partner fürs Leben zu finden. An sich hört sich diese Strategie echt super an, wenn man sich nicht selber damit etwas vorlügen würde. Außerdem beeinflusst diese Einstellung das Auftreten und man wirkt sehr unterkühlt auf sein Gegenüber! Natürlich erwartet man mit jedem einzelnen Date, den Partner fürs Leben zu finden!

Realistische Vorstellungen

Bei der Suche nach einem Partner, sollte man klare Vorstellungen vom Partner haben, allerdings sollte man auch zu sich selber ehrlich genug sein, und realistische Vorstellungen haben! Natürlich möchte man einen hübschen Partner haben, und natürlich ist Schönheit Geschmackssache, doch man sollte seine Ansprüche im realistischen Rahmen halten. Denn auch der zukünftige Partner hat Augen im Kopf. Man sollte vom neuen Partner nichts erwarten, was man nicht auch selber bieten kann.

Lieber Den, als gar keinen

Ebenfalls ein häufiger Fehler ist es, wenn man sich die Person „warm“ hält. Mit der Einstellung „lieber den, als gar keinen“ kommt man definitiv nicht Richtung Beziehung. Wenn bei den ersten paar Treffen keine Funke übergesprungen ist, wird er auch in den nächsten zwanzig nicht überspringen.

Unsicherheit, strahlt man auch aus

Nun, eine Frau muss wissen, was sie will! Jeder muss eine gewisse Vorstellung von seinem Partner haben. Man sollte wissen, was man möchte und was nicht. Man sollte klare Vorstellungen über seine zukünftige Beziehung haben! Welche Art Beziehung möchte man haben, eher eine lockere, oder eine feste mit allem drum und dran! Wie soll der zukünftige Partner sein? Eine Beziehung sollte die Bedürfnisse und Wünsche beider Partner entsprechen und erfüllen. Wenn man aber keine Vorstellung hat und sich einfach nur eine Beziehung wünscht, geht das meistens in die Hose, denn diese Unsicherheit strahlt man dann auch aus! Wer aber eine klare Vorstellung von seinen Wüschen und Bedürfnissen hat, wirkt gleich viel selbstbewusster, attraktiver und einfach klarer!

Die Euphorie nicht Überhand nehmen lassen

Ein großer Fehler ist es auch, wenn vor lauter Hoffnung, endlich den richtigen gefunden zu haben, in totale Euphorie verfällt. Das lässt einen alles durch eine Rosa-rote Brille sehen. Man findet alles toll, die gewählte Lokation, den Partner, das Essen, die Musik, einfach alles! Spätestens, wenn der Date – Partner merkt, dass man vor lauter Euphorie den Bezug zur Realität vollkommen verloren hat, ist man eine gute „Beute“, aber bestimmt nicht für eine Beziehung.

Tags: , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑